Radiologie






Leitender Facharzt

Dipl-Med. Thomas Schließer




E-Mail

Tel. 03981
268 400







Sekretariat: Frau Claudia Odebrecht,  03981 268 409  E-Mail


Die Röntgenabteilung arbeitet seit dem Umzug in den Neubau mit modernsten Geräten. Das ist auch notwendig, um Schritt zu halten mit den medizinischen Weiterentwicklungen und den immer neuen Anforderungen, die sich aus den fachlichen Spezialisierungen des Krankenhauses ergeben. Neben der Diagnose von Krankheitsbildern mittels Computertomographie sind wir in der Lage, durch Gewebepunktionen oder Ableitungen von pathologischen Flüssigkeiten aus dem Körper die Bemühungen der Ärzte der Stationen zum Wohl der Patienten zu unterstützen und oft dem Patienten eine Operation zu ersparen. Es werden in der Angiographie nicht nur Krankheitsbilder der Gefäße dargestellt, sondern oft auch durch Gefäßerweiterungen zur Verbesserung der Durchblutung beigetragen. Durch die bereits vor einigen Jahren erfolgreich durchgeführte Umstellung auf digitale Technik sind alle Ärzte des Hauses in der Lage jederzeit und überall alle Aufnahmen  ihrer Patienten einzusehen.

stationäres Leistungsangebot

  • Gesamtgebiet der konventionellen Röntgendiagnostik
  • Angiographien, incl. Interventionen, Gefäßrekanalisationen
  • Phlebographien
  • Ganzkörper-CT, einschließl. Schädel und Skelett
  • CT-gestützte Punktionen und Drainagen
  • Osteodensitometrie zur Osteoporosediagnostik


ambulantes Leistungsangebot

  • Gesamtgebiet konventioneller Röntgendiagnostik für Patienten bis 18. Lebensjahr
  • Angiographien, incl. Interventionen, Gefäßrekanalisationen
  • Phlebographien
  • Ganzkörper-CT, einschließl. Schädel und Skelett
  • Osteodensitometrie zur Osteoporosediagnostik (keine Kassenleistung)