Abteilung für Anästhesie und Intensivtherapie







Chefarzt

Dr. med. Norbert Dietrich




E-Mail

Tel. 03981
268 200






Sekretariat: Frau Mildred Trnka Telefon: 03981/268 301 E-Mail


Liebe Patientin, lieber Patient,

das Aufgabenspektrum der Abteilung für Anästhesie und Intensivtherapie ist sehr vielschichtig.

Im Operationssaal sorgt der Anästhesist mit Hilfe der Vollnarkose oder örtlicher Schmerzausschaltungsverfahren dafür, dass Sie kleinere und größere Operationen schmerzfrei und stressarm überstehen. In 4 OP-Sälen und 3 Einleitungsräumen stehen mit modernster Technik ausgestattete anästhesiologische Arbeitsplätze zur Verfügung.

Bereits in der präoperativen Anästhesiesprechstunde wird unter Berücksichtigung Ihrer Wünsche, Ihrer Begleitkrankheiten und des Risikoprofils des geplanten Eingriffs ein für Sie optimales Anästhesieverfahren ausgewählt. Auch nach der Operation kümmern sich die Ärzte und Schwestern der Anästhesieabteilung im Aufwachraum um Ihre Sicherheit und einen schmerzfreien postoperativen Verlauf.

Auf der 8-Betten-Intensivstation versorgt ein bestens qualifiziertes Team aus Ärzten und Schwestern schwer erkrankte Patienten mit Hilfe modernster Medizintechnik. Dabei ist uns die individuelle Sorge um den Patienten unter Einbeziehung der Angehörigen sehr wichtig.

Der in Neustrelitz stationierte Rettungshubschrauber Christoph 48 wird vorrangig mit Ärzten der Anästhesieabteilung des DRK-Krankenhauses besetzt. Dadurch wird die Abteilung auch überregional in der Notfall- und Rettungsmedizin tätig.

Allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Abteilung für Anästhesie und Intensivtherapie liegt Ihre Gesundheit sehr am Herzen.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Chefarzt der Abteilung Anästhesie und Intensivtherapie
Dr. med. Norbert Dietrich