Krankenhaus Neustrelitz
Karriere
Attraktive Arbeits- und Ausbildungsplätze

Unsere Stellenangebote
Aktuelle Stellenangebote drk-zukunft.de

Notfall
NOTRUF: 112 ZENTRALE: 03981 268-0 NOTDIENST: 116 117

(Diese zentrale Nummer vermittelt Ihnen auch nachts, an Wochenenden und Feiertagen eine Bereitschaftspraxis in ihrer Nähe, um nicht bei jedem gesundheitlichen Problem in die Notaufnahme des Krankenhauses gehen zu müssen.)

Station 2 - operativer Bereich Chirurgie, Gynäkologie/Geburtshilfe

 

Kompetente, professionelle Pflege mit Herz und Verstand


Unser Ziel ist es, Sie in allen krankheitsbedingten Veränderungen Ihrer Lebenssituation zu unterstützen und Ihr Wohlbefinden zu gewährleisten. Wir achten die Würde jedes Menschen und begegnen ihm mit Respekt und Toleranz. Für unsere Pflege bedeutet das, die Ressourcen des Patienten zu nutzen und zu fördern, damit er im Rahmen der ihm zur Verfügung stehenden Möglichkeiten, seine Selbständigkeit wiedererlangt. Gemeinsam mit dem Patienten gestalten wir den Pflegeprozess und setzen diesen individuell um.
Neuste Erkenntnisse in Pflege und Medizin werden von qualifizierten, erfahrenen und engagierten  Mitarbeitern bei uns umgesetzt. Durch Kommunikation,  Beratung und Anleitung als wichtige pflegerische Aufgaben tragen wir zur Förderung des Genesungsprozesses bei.

Wir sorgen mit unserer Personaleinsatzplanung für Kontinuität beim Einsatz Ihrer zuständigen Bereichspflegekräfte. Durch individuelle Personalentwicklungsmaßnahmen und Durchführung regelmäßiger interner Fortbildungen gewährleisten wir eine hohe fachliche Qualität Ihrer Versorgung in der Pflegepraxis. Durch regelmäßige Pflegevisiten kontrollieren wir die Pflegemaßnahmen, beraten Sie und die Pflegekräfte und binden bei Bedarf unsere Pflegeexperten oder andere Spezialisten mit ein.

 

Stationsleiterin: Barbara Röthke

Gute Pflege braucht kompetente, innovative und engagierte Ausbildung

Eine sach- und fachkundige Anleitung und Integration der Auszubildenden im Pflegealltag sehen wir als wichtigen Beitrag für die Zukunft der professionellen Pflege. Durch kontinuierliche Fort- und Weiterbildung erweitern wir unsere pflegerischen und pädagogischen Kompetenzen. Dabei berücksichtigen wir die individuellen Fähigkeiten und Bedürfnisse der  Auszubildenden.

Wundmanagement

Chronische und schlecht heilende Wunden beeinflussen die Lebensqualität der Betroffenen durch Schmerzen, Einschränkungen der Mobilität oder Geruchsbildung. Die sachgerechte Beurteilung und Beratung sind bei der Behandlung von großer Bedeutung. Die moderne und phasengerechte Wundversorgung erfolgt durch unsere zertifizierten Wundexperten in Zusammenarbeit mit Ärzten und dem Pflegeteam.

Stomaversorgung/Stomatherapie

Es ist schwer zu begreifen, dass ein Stoma genügt, um ihr ganzes Leben zu verändern. Ich begleite Sie gern in dieser Zeit!

In den ersten Tagen Ihres Krankenhausaufenthalts nach Anlage des Stoma gibt Ihnen Frau Philipp Anleitung und Sicherheit in der Versorgung des Stomas. Sie wählt mit Ihnen gemeinsam die für Sie passenden Hilfsmittel, leitet Sie beim Erlernen der selbständigen Versorgung an, berät Sie über notwendige Verhaltensweisen, wie Hautpflege, Ernährung, Sport und Freizeit und informiert Sie über die Prävention und Behandlung möglicher Komplikationen. Für die nachstationäre Versorgung steht sie in engem Kontakt mit ambulanten Stomatherapeuten.

Schmerzerfassung/Schmerztherapie

Um Sie nach operativen Eingriffen, chronischen Erkrankungen und Wunden angemessen schmerztherapeutisch versorgen zu können, ist eine professionelle Schmerztherapie unverzichtbar. Dafür bietet Ihnen unsere Fachabteilung für Anästhesie eine Schmerztherapie an. Die Pain-Nurse ist wichtiger Bestandteil eines professionellen Schmerzmanagements. Sie ist speziell weitergebildet, um Schmerzpatienten zu betreuen. Ihr individuelles Schmerzempfinden wird standardisiert erfasst. Sollte die angeordnete Schmerztherapie nicht ausreichen, wird gemeinsam mit unseren zuständigen Ärzten nach Möglichkeiten gesucht, Ihren Schmerz auf ein Minimum zu reduzieren. Unsere Pain Nurse Sandra Gregorius berät Sie auch zur richtigen Anwendung der Schmerzmedikamente und informiert Sie über nichtmedikamentöse Maßnahmen zur Schmerzlinderung.

Geburtshilfe

Die Betreuung der Neugeborenen und ihrer Eltern liegt uns sehr am Herzen. Mit Hingabe und Herzlichkeit, voller Fürsorge begleiten unsere qualifizierten Kinderkrankenschwestern die Kleinsten bei ihren ersten Schritten ins Leben. Den Müttern und Vätern stehen sie bei der sicheren Versorgung ihrer Kinder mit ihrer Erfahrung und fachlichen Kompetenz helfend zur Seite. Sie geben gern Tipps und Tricks an die Eltern weiter. Mit großem Engagement und viel Freude arbeiten wir täglich daran, dass jede Familie gut gerüstet in eine gemeinsame Zukunft starten kann.

Stellvertretende Stationsleiter:

Susanne Teetz
Nico Bähr

Stationstelefon: 03981 268 321

Service für Patienten und Gäste
Attraktive Arbeits- und Ausbildungsplätze